1. Öffentlicher Projektworkshop QUANTIFISENS

<i class="fal fa-calendar-star"></i>&nbsp; &nbsp;<strong>29. November 2023 – 30. November 2023&nbsp; &nbsp; Ganztägig&nbsp; &nbsp; </strong>

Der erste öffent­li­che Pro­jekt­work­shop für QUANTIFISENS fin­det im 30.11.2023 im Rah­men der W3+ Fair statt. Über den gesam­ten Mes­se­zeit­raum wird das Pro­jekt QUANTIFISENS mit einem Mes­se­stand ver­tre­ten sein. Am zwei­ten Mes­se­tag wird das Pro­jekt mit einem Vor­trag wäh­rend der en-tech.talks vor­ge­stellt. Im Anschluss daran, fin­den sich alle Pro­jekt­part­ner des Kon­sor­ti­ums zu einem gemein­sa­men Work­shop zusammen.

 

Das ist die W3+ Fair

Die W3+ Fair ist die Platt­form für Enab­ling Tech­no­lo­gies rund um Pho­to­nik, Optik, Elek­tro­nik und Mecha­nik. Hier brin­gen die Schlüs­sel­tech­no­lo­gien gemein­sam mit zen­tra­len Anwen­der­be­rei­chen wie Medi­zin­tech­nik, Life Sci­ence, Auto­mo­ti­ve, IKT und indus­tri­el­le Pro­duk­ti­on + Sys­te­me neue, tech­no­lo­gie­ge­trie­be­ne Inno­va­tio­nen auf den Weg. Auf der kos­ten­frei­en Begleit­kon­fe­renz, den en-tech.talks, sor­gen renom­mier­te Refe­ren­ten für Inspi­ra­ti­on und top-aktu­el­les Wissen.